Notruf 112 (Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-Bildfunk)

Notrufnummern im Saarland kurzzeitig ausgefallen

  11.11.2021 | 16:31 Uhr

Im Saarland ist am Donnerstagmorgen der Notruf kurzeitig ausgefallen. Die technische Störung konnte aber schnell behoben werden, sodass die betroffenen Nummern 110, 112 und 19 222 wieder funktionieren.

Wegen eines technischen Defekts waren im Saarland am frühen Donnerstagmorgen die Notrufnummern 110, 112 und die Nummer der saarländischen Rettungsleitstelle 19 222 ausgefallen. Auch bundesweit kam es zu Ausfällen bei den Notrufnummern.

Video
Notruf kurzzeitig nicht erreichbar
In zahlreichen Bundesländern sind am Donnerstagmorgen die Notrufnummern kurzzeitig ausgefallen. Die technische Störung konnte aber schnell behoben werden, sodass die betroffenen Nummern 110, 112 und 19 222 wieder funktionieren.

Die Störung im Saarland konnte jedoch schnell behoben werden. Ursache für die Störung war nach Angaben der Telekom, die die technische Infrastruktur bereitstellt, ein Fehler beim Ausspielen eines Software-Updates.

Zweite Störung im November

Bereits vergangene Woche war die Telefonanlage wegen eines technischen Defekts einige Stunden nicht erreichbar gewesen.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 11.11.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja