Der neue Leiter der St. Ingberter Musikschule Ingo Nietert mit Mitarbeiterinnen der Stadt und OB Wagner (Foto: SR/Patrick Wiermer)

Ingo Nietert ist neuer Leiter der Musikschule

Patrick Wiermer   15.11.2018 | 14:39 Uhr

Die Stadt Sankt Ingbert hat heute den 43-jährigen Ingo Nietert als neuen Leiter der städtischen Musikschule vorgestellt. Die Leiterstelle der Musikschule sorgte in den vergangenen Monaten immer wieder für Diskussionen.

Ingo Nietert war zuletzt als Dozent in Frankfurt und als Posaunist für verschiedene Orchester, unter anderem in Paris, tätig. Er setzt nach eigenen Angaben auf Kommunikation. Zudem will er die Musikschule öffnen, etwa mehr Projekte mit Schulen und Kitas anbieten.

Die Musikschule St. Ingbert war in den vergangenen Monaten immer wieder in den Schlagzeilen. Zuerst war die Leiterstelle als anspruchsvolles Ehrenamt ausgeschrieben worden, was bundesweit für massiven Protest sorgte. Dann folgte ein Streit um neue Honorarverträge mit den Lehrern. Nieterts Vorgängerin hatte im September bereits nach wenigen Wochen im Amt gekündigt. Sie beklagte eine fehlende Unterstützung durch Politik und Lehrer.

Ingo Nietert soll nun als neuer Leiter wieder für Ruhe sorgen und die Schule für die Zukunft aufstellen.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 15.11.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen