Blaulicht der Polizei (Foto: picture alliance / Friso Gentsch/dpa)

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

  09.11.2020 | 12:37 Uhr

Bei einem Unfall auf einer Motocrossstrecke zwischen Düppenweiler und Reimsbach ist am Sonntag ein Motorradfahrer mit einem Baum kollidiert. Dabei erlitt er lebensgefährliche Verletzungen.

Laut Polizei war der Motorradfahrer auf der frei zugänglichen Strecke unterwegs und wollte einen Parkplatz ansteuern. Dabei verlor er aus noch ungeklärten Gründen in einer Rechtskurve die Kontrolle über seine Maschine und prallte gegen einen Baum.

Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 09.11.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja