Illustration: Rettungsdienst (Foto: pixabay/TechLine)

Mann von Arbeitsbühne überrollt

  17.09.2020 | 21:11 Uhr

Bei einem Arbeitsunfall in Friedrichsthal ist am Donnerstagnachmittag ein Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, rollte ihm eine etwa fünf Tonnen schwere Arbeitsbühne über die Beine.

Zwei Beschäftigte eines Forstbetriebes fuhren demnach die Arbeitsbühne von einem Tieflader. Beim Rangieren der Bühne gerieten die Beine des 47-jährigen Mannes unter die hinteren Räder.

Der Mann kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Für die Bergung des Verletzten war die Heinitzer Straße zeitweise komplett gesperrt. Die genaue Unfallursache wird noch ermittelt.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 17.09.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja