Symbolbild: Polizei (Foto: SR / Felix Schneider)

Mann griff Frau mit Beil an

  03.09.2020 | 08:28 Uhr

In Riegelsberg hat es ein mutmaßliches versuchtes Tötungsdelikt gegeben. Nach Angaben der Polizei hat am Mittwochnachmittag ein Mann seine Frau mit einem Beil angegriffen.

Die Frau wurde nach Polizeiangaben durch den Angriff des 39-Jährigen schwer verletzt.

Kurz danach wurde das brennende Auto des Mannes entdeckt. In dem Wagen wurde eine Leiche gefunden, die Identität ist noch unklar.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 03.09.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja