Symbolbild: Zwei Polizisten in einem Auto mit Blaulicht unterwegs auf der Straße.  (Foto: dpa)

Mann bedroht Frau und Sohn mit Axt

  15.06.2019 | 14:24 Uhr

Bei einem Familienstreit im Freisener Ortsteil Grügelborn hat ein Mann am Freitagabend seine Frau leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, bedrohte der 51-Jährige seine Familie außerdem mit einer Axt, als der Sohn dazwischen ging. Die Frau und der Sohn konnten anschließend auf die Straße flüchten.

Nachdem Mutter und Sohn der Bedrohung entkommen konnten, blieb der Mann alleine im Haus. Er reagierte nicht auf die Kontaktversuche der Polizisten vor Ort. Zudem bestand der Verdacht, dass der Mann bewaffnet sein könnte.

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei rückte an, um den 51-Jährigen schließlich in der Wohnung festzunehmen. Dort fand die Polizei einige Messer, eine Armbrust mit Pfeilen sowie ein Luftgewehr. Der Mann ist nach SR-Informationen inzwischen wieder frei, es wird aber gegen ihn ermittelt.

Über dieses Thema wurde auch in den SR-Hörfunknachrichten vom 15.06.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen