Police Grand-Ducale (Foto: SR)

Geldautomat in Wormeldingen gesprengt

  19.11.2020 | 09:06 Uhr

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag im luxemburgischen Wormeldingen in der Nähe von Saarburg einen Geldautomat aus der Wand gesprengt. Verletzt wurde niemand.

Kurz vor 5.00 Uhr ging am Donnerstagmorgen eine Meldung bei der Polizei ein. Die Filiale der Luxemburger Staatssparkasse befindet sich an der rue Principale. Der Automat war dort in die Außenwand eingelassen. Über die Höhe des entstandenen Schadens machte die Polizei keine Angaben.

Über dieses Thema berichteten die SR-Hörfunknachrichten am 19.11.2020.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja