Polizeifahrzeug (Foto: picture alliance/Carsten Rehder/dpa)

Ladendetektiv von Diebinnen angefahren

  17.02.2019 | 08:51 Uhr

Ein Ladendetektiv ist in Kleinblittersdorf von einem Auto mit drei flüchtenden Frauen angefahren worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte er das Trio am Freitag bei einem Ladendiebstahl in einer Drogerie erwischt.

Als der Detektiv die drei Täterinnen auf dem Parkplatz stellen wollte, gab die Fahrerin Gas. Dabei landete der Mann auf dem Auto und wurde erst nach etwa 50 Metern abgeworfen.

Der Detektiv sei in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die Frauen konnten flüchten.

Über dieses Thema haben auch die Hörfunknachrichten vom 17.02.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen