Ingobertusmesse St. Ingbert (Foto: Archiv/Pressefoto)

Ingobertusmesse gestartet

Hajo Müller   06.10.2018 | 08:47 Uhr

In St. Ingbert findet die 40. Ingobertusmesse statt. Bei der Verbraucherschau rund um das Rathaus präsentieren rund 200 Aussteller ihre Produkte.

40. Ingobertusmesse offiziell eröffnet
Audio [SR 3, Hajo Müller, 06.10.2018, Länge: 00:44 Min.]
40. Ingobertusmesse offiziell eröffnet

Auf einer Ausstellungsfläche von 15.000 Quadratmetern sind unter anderem die Bereiche Bauen, Wohnen und Renovieren, Gesundheit und Wellness, Reisen und Kulinarik vertreten. In einem Ausstellungszelt sowie im Außengelände gibt es traditionell einen großen Automarkt. Außerdem findet im Kuppelsaal des Rathauses ein Biosphärenmarkt statt. Dort werden nachhaltig produzierte Produkte aus dem Bliesgau präsentiert.

Der Verein für Handel und Gewerbe Sankt Ingbert als Veranstalter erwartet bis Sonntag rund 40.000 Besucher. Damit würden die Zahlen aus dem Vorjahr erreicht. Die Messe ist heute und morgen jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Interessierte können unter anderem von Rentrisch, Rohrbach und Oberwürzbach aus einen kostenlosen Busshuttle zum Messegelände nutzen.

Video [aktueller bericht, 05.10.2018, Länge: 2:59 Min.]
Ingobertus-Messe feiert Jubiläum

Über dieses Thema haben auch die Hörfunknachrichten vom 6.10.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen