Die Reparaturarbeiten an den Glasfaserleitungen zwischen Güdingen und Brebach (Foto: BeckerBredel)

Inexio-Internet-Störung in Saarbrücken und Gersheim weitgehend behoben

  07.07.2022 | 21:55 Uhr

Nach dem Internetausfall im Raum Saarbrücken und Gersheim konnte die Verbindung weitgehend wiederhergestellt werden. Die Privatkundinnen und Privatkunden seien wieder am Netz, teilte das Unternehmen Inexio mit.

Nachdem die Schadstelle lokalisiert und freigelegt worden war, seien alle Privatkundinnen und Privatkunden, die vom Internetausfall in Saarbrücken und Gersheim betroffen waren, wieder am Netz. Damit ist die Störung der Internetanschlüsse nach Angaben des Unternehmens Inexio weitgehend behoben.

Weiter Probleme bei Geschäftskunden

Einige Geschäftskunden sind noch offline. Inexio äußerte sich jedoch zuversichtlich, dass im Laufe des Abends wieder alle Anschlüsse funktionieren würden.

Grund für den Ausfall waren Bauarbeiten in der Saarbrücker Innenstadt, bei denen ein Glasfaserkabel durchtrennt worden war. Danach waren rund 1300 Privat- und etwa 100 Geschäftskunden von Inexio ohne Internet.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 07.07.2022 berichtet.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja