Das neue Gebäude der Hochschule für Wissenschaft und Technk (Foto: Imago / Becker&Bredel)

HTW verlängert "Freischussregelung" für Prüfungen

  07.11.2020 | 08:34 Uhr

Nach der Saar-Uni hat nun auch die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) die Freischussregelung für Prüfungen wegen der anhaltenden Corona-Pandemie verlängert. Prüfungen, die nicht bestanden werden, gelten auch im Wintersemester damit automatisch als Freiversuch.

Wie die HTW mitteilte, hat der Senat der Hochschule die Studien- und Lehrbetriebsordnung auf das Wintersemester 2020/21 verlängert. Ursprünglich war vorgesehen, die "Freischussregelung" zu beenden.

Gleiche Regelung an Uni

"Die Entwicklungen in der Corona-Pandemie haben uns dazu bewogen, den Bedenken der Studierendenschaft gerecht zu werden und die ursprünglich vorgesehene Beendigung der Freischussregelung wieder aufzugeben," erklärte der Vizepräsident für Studium, Lehre und Internationalisierung, Andy Junker.

An der Universität des Saarlandes hatte man sich bereits im September dafür entschieden, die geltenden Corona-Regelungen aus dem Sommersemster ins Wintersemester hinein zu verlängern.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja