Entgleister Güterzug nach Rangierunfall im Hauptbahnhof Neunkirchen (Foto: Bundespolizeiinspektion Bexbach)

Güterwagen im Neunkircher Bahnhof entgleist

  18.01.2019 | 16:00 Uhr

Im Neunkircher Bahnhof ist heute Morgen ein Güterwagen entgleist. Dabei wurde eine Oberleitung beschädigt. Verletzt wurde niemand. Aktuell fallen Züge nach St. Wendel sowie zwischen Ottweiler und Neukirchen aus. Für betroffene Bahnkunden steht ein Busnotverkehr bereit.

Derzeit laufen die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle. Sie dauern vermutlich bis zum Abend an. Wie es zu dem Unfall kam, ist laut einem Sprecher der Deutschen Bahn noch unklar.

Über dieses Thema wurde auch in den SR-Hörfunknachrichten berichtet.

Artikel mit anderen teilen