Schneeglätte (Foto: picture alliance / dpa | Stefan Puchner)

Glättebedingte Unfälle im Nord-Saarland

  24.01.2021 | 08:49 Uhr

Im nördlichen Saarland haben am Samstagabend starke Schneefälle vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen geführt. Dabei kam es auch zu mehreren Unfällen.

Die Polizei registrierte im Raum Nonnweiler und Tholey insgesamt zehn glättebedingte Unfälle. Dabei blieb es jedoch bei Blechschäden. Verletzt wurde niemand.

Auch in den kommenden Tagen muss insbesondere in höheren Lagen mit winterlichen Straßenverhältnissen gerechnet werden. Für einige Regionen im Nordsaarland warnt der Deutsche Wetterdienst zudem vor Schneeverwehungen.

Über dieses Thema berichteten die SR-Hörfunknachrichten am 24.01.2021.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja