Tippschein Eurpojackpot  (Foto: picture alliance/dpa | Bernd Weißbrod)

Saarländer gewinnt fast eine Million im Eurojackpot

  10.08.2022 | 10:11 Uhr

Glück für einen Tipper aus dem Regionalverband Saarbrücken: Der Lottospieler hat am Dienstag im Eurojackpot einen Gewinn von rund einer Million Euro erzielt. Das Geld erhält er nach Vorlage seines Tippscheins.

Geknackt wurde der Eurojackpot am Dienstag nicht. Trotzdem kann sich ein Lottospieler aus dem Regionalverband Saarbrücken über einen großen Gewinn freuen.

Bei einem Spieleinsatz von 52,50 Euro landete der Tipper mit fünf richtigen Gewinnzahlen und einer richtigen Eurozahl als Einziger in der zweiten Gewinnklasse. Damit sicherte er sich 981.211,10 Euro. Um das Geld zu erhalten, muss er noch den gültigen Spielschein vorlegen.

Bisher 13 Großgewinne im Saarland

In diesem Jahr gab es bereits 13 Großgewinner im Saarland. Dazu zählen alle die mindestens 100.000 Euro im Eurojackpot, Lotto 6 aus 49 oder bei Super 6 gewonnen haben. Zuletzt gingen 130.000 Euro aus dem Eurojackpot an einen Tipper aus dem Regionalverband.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja