Symbolbild: "Gesperrt" ist auf einem Schild zu lesen, das auf dem Startblock in einem geschlossenen Freibad steht. (Foto: picture alliance/dpa | Friso Gentsch)

Mettlacher Freibad bis Montag geschlossen

  30.07.2022 | 21:45 Uhr

Wer in Mettlach derzeit Abkühlung sucht, muss auf den Besuch des Freibads verzichten. Wegen eines Wasserrohrbruchs kann das Bad bis einschließlich Montag nicht öffnen.

Durch einen Wasserrohrbruch im Technikraum des Freibads sind nach Angaben der Gemeinde Mettlach Teile der Elektrotechnik zerstört worden. Die Technik sei für die Steuerung aller drei Becken zuständig.

Aufgrund höherer Lieferzeiten für die benötigten Ersatzteile konnte die notwendige Reparatur noch nicht durchgeführt werden. Daher muss das Freibad noch bis einschließlich Montag geschlossen bleiben.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 30.07.2022 berichtet.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja