Symbolbild: Polizei (Foto: SR / Felix Schneider)

Frau nach Unfall lebensgefährlich verletzt

  13.08.2021 | 09:19 Uhr

Bei einem Unfall auf der B 268 bei Losheim-Britten ist am Donnerstagabend eine 57-Jährige lebensgefährlich verletzt worden. Ein Mann war mit seinem Auto frontal mit dem Wagen der Frau zusammengestoßen.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 20.25 Uhr am Donnerstagabend zwischen Losheim-Britten und der Landesgrenze Rheinland-Pfalz. Ein 39-jähriger Mann war mit seinem Auto in Richtung Losheim unterwegs, als er vermutlich aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn geriet.

57-Jährige in Auto eingeklemmt

Dort stieß er frontal mit dem Pkw einer 57-Jährigen aus Trier zusammen. Die Frau wurde bei dem Unfall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Auch der 39-Jährige erlitt schwere Verletzungen.

Die B 268 war nach dem Unfall bis 1.00 Uhr voll gesperrt. Im Einsatz war unter anderem auch ein Rettungshubschrauber.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja