Polizistin bei Leichenfund in Überherrn (Foto: BeckerBredel)

Nach Leichenfund Verdächtiger festgenommen

  15.09.2020 | 06:53 Uhr

Im Fall der bei Überherrn tot aufgefundenen Frau aus Freyming-Merlebach hat es in Frankreich eine Festnahme gegeben. Nach Medienberichten wurde am Montagabend ein 55-Jähriger auf einem Campingplatz in Hyères dans le Var an der Mittelmeerküste bei Toulon festgenommen.

Der Mann stammt laut dem Républicain Lorrain aus dem Osten des Départements Moselle und soll der Lebensgefährte der getöteten Frau sein. Nach Angaben eines Staatsanwalts wird er verdächtigt, die 43-Jährige getötet zu haben.

Die Leiche der zweifachen Mutter war am Samstagabend in einem Wald zwischen Überherrn und Creutzwald entdeckt worden. Die saarländische Polizei geht davon aus, dass die Frau aber nicht am Fundort ihrer Leiche getötet wurde. Die 43-Jährige war seit Freitagabend verschwunden.

Über dieses Thema haben auch die SR Hörfunknachrichten vom 15.09.2020 berichtet.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja