Bus und Saarbahn am Hauptbahnhof Saarbrücken Verkehr ÖPNV (Foto: Sebastian Knöbber/SR)

Saarbahn-Busse und Bahnen stehen an Heiligabend still

  23.12.2022 | 07:48 Uhr

Wer an Heiligabend mit den Bussen und Bahnen der Saarbahn zu seiner Familie fahren will, um dort gemeinsam besinnliche Stunden zu verbringen, sollte die Fahrt vor 18.00 Uhr einplanen. Sonst muss er lange auf den nächsten Bus warten – über die Feiertage gelten andere Fahrtzeiten.

Auch die Bus- und Bahnfahrer der Saarbahn wollen an den Weihnachtsfeiertagen, die in diesem Jahr weitestgehend auf das Wochenende fallen, zur Ruhe kommen. Deshalb gibt es einige Änderungen bei den Fahrplänen.

Wie die Saarbahn mitteilt, fahren die Busse und Bahnen an Heiligabend bis 16.30 Uhr regulär, danach mit einigen Einschränkungen. Ab 18.00 Uhr ist dann Schluss: Es gilt Betriebsruhe. Für die grenzüberschreitende Buslinie 30 endet der Fahrdienst bereits gegen 15.00 Uhr.

26.12. und 01.01. nach Sonntagsfahrplan

Am 1. Weihnachtsfeiertag sind die ersten Busse und Bahnen morgens zwischen 8.30 und 10.00 Uhr unterwegs. Ab dann gilt der reguläre Sonntagsfahrplan. Die Fahrten der Linien 151, 152, 153 und 154 entfallen. Am 2. Weihnachtsfeiertag, einem Montag, sind die Saarbahn-Busse und Bahnen nach dem Sonntagsfahrplan unterwegs.

An Silvester gilt der übliche Samstagsfahrplan. Die Linie 30 verkehrt bis 15.00 Uhr. An Neujahr fahren die Busse und Bahnen nach dem Sonntagsfahrplan.

Angepasster Fahrplan auch im Saarpfalz-Kreis

Auch im Saarpfalz-Kreis müssen sich Buspassagiere auf einige Änderungen im Fahrplan einstellen. So werden an Heiligabend alle Fahrten bis 16.00 Uhr regulär durchgeführt – alle späteren entfallen. Gleiches gilt für die Fahrten am 25. Dezember zwischen 0.00 und 3.00 Uhr.

An den restlichen Weihnachtsfeiertagen und an Neujahr wird nach dem regulären Fahrplan für Sonn- und Feiertage gefahren. An Silvester gilt der Samstagsfahrplan ohne Einschränkungen.

Online über Fahrplan informieren

Bus- und Bahnreisende im Saarland sollten am besten vorab ihre Verbindungen überprüfen. Eine aktuelle Fahrplan-Information mit Live-Daten gibt es entweder im Netz unter www.saarfahrplan.de oder in der „Saarfahrplan“-App.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 24.12.2022 berichtet.


Weitere Themen im Saarland

Polizeieinsatz in Wadern
Mann schlägt Lebensgefährtin – in Gewahrsam genommen
Die Polizei in Wadern hat einen betrunkenen Mann in Gewahrsam genommen. Er soll seine Lebensgefährtin beleidigt, bedroht und ins Gesicht geschlagen haben. Die Situation war einem Pizzaboten aufgefallen.
Helfer dringend gesucht
ARS Grand Est schlägt wegen Krankheitswelle Alarm
Die regionale Gesundheitsbehörde in Grand Est hat angesichts der grassierenden Infektionen alle Menschen aus dem Gesundheitsbereich aufgerufen, sich freiwillig zum Einsatz zu melden. Auch Studierende und Rentner sollen mithelfen.
Zugausfälle in Frankreich
Seit Freitag Streik bei der französischen Bahn
Am Freitag hat ein dreitägiger Streik bei der französischen Bahn SNCF begonnen. Wer Weihnachten in Frankreich verbringen und dort mit dem Zug hinfahren will, sollte sich vorher genau informieren, ob sein Zug auch fährt. Welche Zugverbindungen in Grenznähe betroffen sind.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja