Verkehrsschilder für eine Baustelle  (Foto: dpa/Sebastian Kahnert)

A620 bleibt bis Mittwoch halbseitig gesperrt

  25.07.2019 | 10:45 Uhr

Die A620 bleibt zwischen Güdingen und Unner voraussichtlich bis Mittwoch halbseitig gesperrt. Grund sind Blasen im Asphalt. Am Donnerstagmorgen haben die Reparaturen begonnen, teilte der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit.

Zunächst soll bis einschließlich Freitag die Brücke freigelegt werden. Weil am Wochenende schlechtes Wetter angekündigt ist, seien Asphaltarbeiten am Wochenende wahrscheinlich nicht möglich. Diese sind laut LfS für Montagmorgen geplant. Die Strecke soll voraussichtlich am Mittwochmorgen wieder freigegeben werden.

Während der Bauzeit bleibt die A620 in Richtung Saarlouis zwischen Güdingen und Unner weiterhin einspurig befahrbar. An der Anschlussstelle Güdingen wird außerdem die Auffahrt in Richtung Saarlouis gesperrt. Eine Umleitung führt den Verkehr auf die Autobahn in Richtung Mannheim und über die Anschlussstelle Fechingen zurück in Richtung Saarbrücken-Saarlouis.

Vor allem im Berufsverkehr sollten Autofahrer mit Behinderungen rechnen. Die Strecke war am Mittwochmorgen gesperrt worden, weil sich Blasen auf dem Asphalt gebildet hatten.

Brückenschäden durch verdunstende Nässe

Nach erster Prüfung der Schäden sind die Blasen auf der Fahrbahn nach LfS-Angaben offenbar durch verdunstende Nässe verursacht worden, die sich über längere Zeit zwischen der Abdichtung der Saarbrücke und dem Asphalt gebildet hatte. Es handle sich also um einen spezifischen Brückenschaden. Der könne insbesondere bei älteren Bauwerken und dort auftreten, wo die Abdichtung zwischen Bauwerk und Fahrbahnbelag schadhaft sei.

Hier könne Wasser eindringen, sich unentdeckt unter dem rund zwölf Zentimeter starken Asphalt sammeln und bei Wärme verdunsten, erklärte der LfS. Die entstandenen blasenartigen Schäden würden dann unvermittelt auftreten und seien auch bei regelmäßigen Brückenprüfungen nicht vorhersehbar.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 25.07.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen