Polizeieinsatz bei Nacht (Foto: Felix Schneider/SR)

Zwei Frauen von Exhibitionist sexuell belästigt

  13.03.2022 | 15:34 Uhr

In der Nacht zum Sonntag hat ein Exhibitionist in Saarbrücken zwei Frauen sexuell belästigt. Die Tat ereignete sich in der Nähe des St. Johanner Marktes.

Ein noch unbekannter Mann hat in der Nacht zum Sonntag, zwischen 0.00 und 0.45 Uhr, auf der Fröschengasse in Saarbrücken zwei 27 und 28 Jahre alte Frauen sexuell belästigt. Nach Polizeiangaben zog er sich mehrfach die Hose herunter und begann vor den Augen der Frauen, an seinem erigierten Glied zu manipulieren.

Der Täter ließ sich auch durch vorbeikommende Passanten nicht davon abhalten, immer wieder an die Örtlichkeit zurückzukommen und seine Handlungen fortzusetzen.

Trotz sofortiger Fahndungsmaßnahmen konnte der Mann nicht mehr festgestellt werden. Der Täter wurde von den beiden Frauen wie folgt beschrieben: 170 bis 180 cm groß, 20 bis 30 Jahre alt, südländisches Aussehen, kurze, dunkle Haare, dunkle Hose, roter Pullover, dunkle Jacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon (0681) 9321-233.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja