Zeltpalast (Foto: Pressefoto)

Das Saarland lacht in Merzig

  10.09.2019 | 14:15 Uhr

Bis Samstag wird es im Zeltpalast in Merzig komisch: Es startet das erste Saarländische Comedyfestival. Mit dabei sind bekannte deutsche Comedians, aber auch Newcomer und Künstler aus dem Saarland.

Heute läutet ab 20.00 Uhr ein Comedy-Slam mit Nachwuchs-Comedians aus Berlin, Hamburg, Köln und den Saarländern Mathias Ziegler und Lucas Brosius das erste saarländische Comedyfestival in Merzig ein. Mit dabei ist auch Amjad, ein Comedian mit palästinensischen Wurzeln.

Ein Highlight für die ganze Familie ist der Zauberer Christian Brandes, der am Samstag um 15.00 Uhr eine Mischung aus Magie, Comedy und Slapstick präsentiert. Im Anschluss stellen sich die Comedians Martin Niemeyer, Jörg Schumacher und Udo Wolff den Herausforderungen des elterlichen Alltags.

Bei der Abschlussgala um 20.00 Uhr am Samstag präsentieren Komiker wie Maxi Gstettenbauer und Nicole Jäger Teile ihres Bühnenprogramms. Durch das bunte Festivalprogramm führt Comedian Jörg Schumacher.

Karten gibts bei Musik & Theater Saar.

Artikel mit anderen teilen