Menschen laufen auf dem St. Johanner Markt (Foto: SR / Simin Sadeghi)

Wieder mehr Menschen in der Innenstadt

Simin Sadeghi   25.04.2020 | 20:39 Uhr

Am ersten Samstag nach den Lockerungen der Ausgangsbeschränkungen ist wieder verhalten Leben in die saarländischen Innenstädte eingekehrt. In Saarbrücken sind deutlich mehr Menschen in der Bahnhofstraße und auf dem St. Johanner Markt unterwegs. Der große Andrang blieb jedoch aus.

Wie sagen die Passanten dazu?
Audio [SR 3, (c) Simin Sadeghi, 25.04.2020, Länge: 03:45 Min.]
Wie sagen die Passanten dazu?
Am Samstag strömen viele Menschen aus Richtung der Bahnhofstraße und den kleinen Geschäften auf den St. Johanner Markt. Simin Sadeghi hat die Besucher vor Ort gefragt, wie sie die Situation wahrnehmen.

In der Sonne auf dem St. Johanner Markt sitzen einige Menschen und trinken einen Kaffee, der Bauernmakrt ist gut besucht. Auch in der Bahnhofstraße schlendern einige Menschen von Geschäft zu Geschäft. Überfüllt wie an normalen Samstagen vor der Corona-Krise ist die Innenstadt von Saarbrücken aber nicht. Nach Aussagen einiger Geschäftsinhaber blieb der Umsatz bisher bei nur rund einem Drittel von einem normalen Samstag.

Viele kleinere, aber längst nicht alle Geschäfte sind wieder geöffnet. Die meisten haben Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Markierungen auf den Bordsteinen zeigen den Abstand für die Wartenden an, teilweise regeln Türsteher den Einlass.

Einzelhandel-Bilanz nach Lockerungen
Video [SR Fernsehen, akueller bericht am Samstag, 25.04.2020, Länge: 02:55 Min.]
Einzelhandel-Bilanz nach Lockerungen

Ordnungsamt und Polizei kontrollieren

Einige Menschen tragen jetzt bereits Masken, aber längst nicht alle. Ab kommenden Montag wird sich das mit der Maskenpflicht ändern. Immer wieder sind auch Ordnungsamt und Polizei unterwegs und mahnen die Menschen, nicht zu lange auf den Bänken zu sitzen. Denn trotz offener Geschäfte und schönen Wetters gilt: Das Haus darf nur mit einem triftigen Grund verlassen werden.

Über dieses Thema hat auch die SR3-Rundschau vom 25.04.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja