Polizei (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Zwei mutmaßliche Einbrecher geschnappt

  20.12.2018 | 20:24 Uhr

Nach einer Einbruchserie in Blieskastel haben Ermittler zwei Verdächtige auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Nach Aussagen der Polizei handelt es sich um eine 18-Jährige und einen 31-Jährigen.

Sie hatten in der Nacht zum Donnerstag versucht, in einen Imbiss einzubrechen. Die beiden Verdächtigen sind bereits polizeibekannt. Das Duo gab einen Großteil der bisherigen Einbrüche zu. Seit Mitte Oktober kam es im Stadtgebiet von Blieskastelzu insgesamt 18 Einbrüchen, bei denen die Ermittler einen Zusammenhang vermuten. Ziel waren vor allem Imbisse, Kioske, Tankstellen und ein Juweliergeschäft.

Über dieses Thema haben auch die Hörfunknachrichten vom 20.12.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen