Symbolbild: Polizei (Foto: SR / Felix Schneider)

Polizei findet Drogen bei Festnahme in Merchweiler

  29.07.2022 | 14:41 Uhr

Bei der Vollstreckung dreier Haftbefehle gegen einen 35-Jährigen hat die Polizei in einer Wohnung in Merchweiler auch Drogen finden können. Gegen den Mann ermittelt nun das zuständige Rauschgiftdezernat.

Am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr sind Beamte der Polizei in Merchweiler zu einer Wohnung ausgerückt, um mehrere Haftbefehle gegen einen 35-Jährigen durchzusetzen. Nach Angaben der Polizei sei bei dem Mann eine Restfreiheitsstrafe offen gewesen.

15 Kilogramm Cannabis gefunden

An der Wohnungstür sei bereits der Geruch von Cannabis aufgefallen. Die Staatsanwaltschaft ordnete daraufhin die Durchsuchung der Wohnung und zweier Fahrzeuge an, nachdem der Beschuldigte dem nicht freiwillig zustimmte.

Dabei konnten die Beamten insgesamt 15 Kilogramm Cannabis, mehr als 1000 Ectasy-Tabletten sowie weitere Betäubungsmittel sicherstellen. Außerdem Waffen wie diverse Messer, Gewehre und Schlagringe.

Der Mann wurde daraufhin mitgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Das zuständige Rauschgiftdezernat ermittelt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja