Polizeieinsatz bei Nacht (Foto: Felix Schneider/SR)

Drei Männer überfallen Tankstelle in Schiffweiler

  17.10.2021 | 12:36 Uhr

Am Samstagabend haben drei maskierte Männer eine Tankstelle in Schiffweiler überfallen. Polizeiangaben zufolge bedrohten sie den Angestellten mit einem Messer und einer Schusswaffe. Die Täter sind flüchtig.

Nach einem Tankstellenüberfall in Schiffweiler sucht die Polizei Hinweise auf die Täter. Drei Unbekannte hatten den Angaben zufolge am Samstagsbend gegen 21.00 Uhr die Tankstelle in der Kreisstraße betreten. Mit einer Schusswaffe und einem Messer bedrohten die Maskierten anschließend einen Mitarbeiter und mehrere Kunden.

Der Angestellte übergab den Angreifern die Tageseinnahmen. Zudem nahm einer der Männer noch mehrere Stangen Zigaretten mit.               

Polizei sucht Zeugen

Die Täter flüchteten schließlich vermutlich in Richtung Landsweiler-Reden. Die Polizei in Neunkirchen ermittelt.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 17.10.2021 berichtet.             

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja