Ein Mann stiehlt eine Handtasche. (Foto: Arno Burgi/dpa)

Handtaschenraub in Saarwellingen

  04.08.2019 | 13:31 Uhr

Am frühen Sonntagmorgen hat es beim Schlossfest in Saarwellingen eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten gegeben. In deren Verlauf wurde einer jungen Frau ihre Handtasche gewaltsam entrissen.

Die Polizei beschreibt das mögliche Täterpaar als einen etwa 30 Jahre alten Mann mit Glatze und dunkler Sportjacke sowie eine Frau mit langen, gelockten, braunen Haaren und roten Spitzen, die ein Jeanskleid trug. Beide entfernten sich nach Polizeiangaben mit der gestohlenen Tasche in Richtung Lebacher Straße.

Dort konnten die Bestohlene und ihre Begleiter das Paar zunächst stellen. Nachdem der Begleiter aber durch einen gezielten Schlag mit einem Bierkrug zu Boden ging, konnten die mutmaßlichen Täter ihre Flucht fortsetzen.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 04.08.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen