Ein Mann kühlt sich im Freibad ab. (Foto: picture alliance/dpa | Thomas Warnack)

Der Sommer kommt zurück - welche Freibäder haben noch offen?

  04.09.2021 | 12:24 Uhr

Nach dem nassen August ist fürs kommende Wochenende sonniges, warmes Wetter angesagt. Gleichzeitig ist das Wochenende für Badebegeisterte in einigen Freibädern die letzte Chance in diesem Jahr, nochmal ein Bad im Freien zu nehmen. Welche Freibäder im Saarland noch wie lange öffnen, haben wir zusammengefasst.

Die Freibadsaison verlief für die Betreiber nicht sehr erfolgreich. Bis Ende August sind deutliche weniger Menschen in die saarländischen Freibäder gekommen als in den Vorjahren. Als Grund nennen die Schwimmbäder vor allem das wechselhafte Wetter.

Endlich doch noch ein bisschen Sommer!
Audio [SR 3, Oliver Buchholz, 03.09.2021, Länge: 02:58 Min.]
Endlich doch noch ein bisschen Sommer!

Bald schließen die Freibäder nach und nach, doch für das kommende Wochenende sind nochmal sommerliche Temperaturen und viel Sonne angesagt. Die Tage sind teilweise die letzten Möglichkeiten, noch einmal in diesem Jahr im Freibad schwimmen zu gehen. Ab Mitte September startet bereits die Hallensaison.


Wir haben einen Überblick erstellt, welche Freibäder noch geöffnet sind und wann sie schließen werden;


Regionalverband Saarbrücken

Bereits geschlossen

  • Freibad Friedrichsthal

Bis zum 8. September geöffnet

  • Freibad in Saarbrücken-Dudweiler

Bis zum 10. September geöffnet

  • Freibad Quierschied
  • Erlebnisbad Köllerbachtal (Völklingen)

Bis zum 12. September geöffnet

  • Freibad Kleinblittersdorf (voraussichtlich)
  • Freibad Schwarzenberg ( „Totobad“)
  • Kombibad in Saarbrücken-Fechingen
  • Kombibad in Saarbrücken-Altenkessel

Bis zum 30. September geöffnet

  • Freibad Riegelsberg


Landkreis Merzig-Wadern

Bis zum 5. September geöffnet

  • Freibad Mettlach
  • Naturbad Heilborn

Bis zum 12. September geöffnet

  • Freibad Wadern (voraussichtlich)


Landkreis Saarlouis

Bereits geschlossen

  • Heidebad Schmelz
  • Freibad Ensdorf
  • Freibad Saarwellingen

Bis zum 5. September geöffnet

  • Freibad Wallerfangen
  • Parkbad Wadgassen

Bis zum 20. September geöffnet

  • Freibad Dillingen

Bis zum 27. September geöffnet

  • Sonnenbad Saarlouis-Steinrausch


Landkreis St.Wendel

Bis zum 12. September geöffnet

  • Naturfreibad Primstal

Bis zum 15. September geöffnet

  • Freibad St. Wendel

Wetterabhängig

  • Strandbäder Bostalsee (voraussichtlich bis Mitte September geöffnet)
  • Weiselbergbad in Freisen


Landkreis Neunkirchen

Bereits geschlossen

  • Freibad in Landsweiler-Reden
  • Ludwi-Jahn-Bad Ottweiler

Bis zum 10. September geöffnet

  • Freibad Sonnenborn in Uchtelfangen

Wetterabhängig

  • Freibad in Neunkirchen „Die Lakai“ (voraussichtlich bis Mitte September geöffnet)
  • Freibad Wiebelskirchen (voraussichtlich bis Mitte September geöffnet)


Saarpfalz-Kreis

Bis zum 9. September geöffnet

  • Warm-Freibad Hochweismühle Bexbach (bei Regen geschlossen)

Bis zum 10. September geöffnet

  • das blau in St. Ingbert

Bis zum 12. September geöffnet

  • Solarfreibad Limbach (voraussichtlich, je nach Wetterlage noch länger geöffnet)
  • Naturfreibad Kirkel (voraussichtlich, je nach Wetterlage noch länger geöffnet)

Bis zum 15. September geöffnet

  • Freibad Homburg / Kombibad „Koi“

Bis zum 22. September geöffnet

  • Freibad Gersheim-Walsheim

Wetterabhängig

  • Freibad Blieskastel (bis Ende der Herbstferien im Saarland bei geeigneter Wetterlage)


04.09.2021, 12:24 Uhr

Hinweis der Redaktion: In einer früheren Version des Artikel stand als Schließungsdatum für das Freibad Saarwellingen der 29.9.. Tatsächlich hat das Bad bereits am 29.8. geschlossen. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja