In einem St. Ingberter Labor werden Corona-Proben analysiert (Foto: Sebastian Knöbber)

Coronafälle an Schulen und an Kita im Regionalverband

  08.10.2020 | 20:44 Uhr

Im Regionalverband Saarbrücken sind zwei weitere Schulen und eine Kita von Coronafällen betroffen. Am KBBZ Halberg, am BBZ Völklingen und an der Völklinger Kita Röntgenstraße gibt es jeweils eine bestätigte Infektion.

Nach Angaben des Regionalverbandes müssen wegen des Falls am KBBZ Halberg 15 Schüler und fünf Lehrkräfte in Quarantäne. Am BBZ Völklingen sind es vier Schüler und eine Lehrkraft.

Bereits am Mittwoch wurde an der Völklinger Kita Röntgenstraße ein positiver Fall gemeldet. 14 Kinder und sechs Erzieher müssen zu Hause bleiben.

Im Saarpfalz-Kreis wurden am Donnerstag gleich an sieben Schulen Coronafälle bekannt. Ein weiterer wurde am Gymnasium am Stefansberg in Merzig gemeldet.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 08.10.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja