Der Saarbrücker Christkindl-Markt ist eröffnet. (Foto: SR)

Saarbrücker Christkindl-Markt lockt mit vielen Attraktionen

  18.11.2019 | 15:08 Uhr

Glühwein, Zimtwaffeln und viele Geschenkideen an 80 Verkaufshäuschen: Ab kommenden Montag fliegt nicht nur der Weihnachtsmann wieder über den St. Johanner Markt. Der Saarbrücker Christkindl-Markt hat auch ein paar neue Attraktionen im Gepäck.

Neue Lichtinstallationen an den Bäumen am St. Johanner Markt und eine Kunststoffeisbahn mitten in der Bahnhofstraße: Ab kommenden Montag lockt der Saarbrücker Christkindl-Markt alle Weihnachtsfans mit vielen Attraktionen in die Landeshauptstadt. Mit dabei ist auch wieder der fliegende Weihnachtsmann: In der Zeit vom 26. November bis 22. Dezember erzählt er jeweils um 17.00 Uhr und 19.00 Uhr aus luftiger Höhe über dem St. Johanner Markt Jung und Alt die Geschichte von Rudolf, seinem Rentier mit der roten Nase.

Für die Kinder veranstaltet der Verkehrsverein Saarbrücken auch in diesem Jahr in jeder Woche vom 27. November bis 18. Dezember einen speziellen „Kindermittwoch“: Dann fliegt der „Fliegende Weihnachtsmann“ für die kleinen Besucher bereits um 14.00 Uhr über den St. Johanner Markt, anschließend gibt es am Chor-Baum ein abwechslungsreiches Tanzprogramm mit der Tanzschule Bootz-Ohlmann.

Kunststoffeisbahn in der Bahnhofstrasse

Eine besondere Attraktion ist die neue Kunststoffeisbahn mitten in der Bahnhofstraße: Vom 25. November bis 30. Dezember können Kinder bis 15 Jahre täglich zwischen 12.00 Uhr und 16.00 Uhr zum Preis von drei Euro zwei Stunden lang Schlittschuhlaufen. Die mitgebrachten Schlittschuhe der Kinder können vor Ort geschliffen werden. Danach steht die Eisbahn bis 21.00 Uhr zum Eisstockschießen für Teamsportler zur Verfügung. Pro Bahn können dann zwei Teams mit je maximal vier Spielern gegeneinander antreten.

Der Saarbrücker Christkindl-Markt wird am Montag, den 25. November, um 18.00 Uhr am Brunnen des St. Johanner Marktes offiziell eröffnet.

Artikel mit anderen teilen


0 Kommentare

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.
Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja