Zigarettenkippe liegt auf einem gepflasterten Gehweg (Foto: Imago/Stefan M. Prager)

Bußgelder: Wie viel kostet welche Ordnungswidrigkeit?

Leonie Rottmann   03.03.2019 | 14:05 Uhr

Ein Kaugummi unter dem Schuh, Zigarettenkippen im Beet, Hundekot auf dem Gehweg: Das kann teuer werden. Wer dabei erwischt wird, wie er seine Abfälle in der Umwelt entsorgt, muss mit Bußgeldern rechnen.

Bußgelder werden nicht willkürlich vergeben, sondern richten sich nach einer Verwarn- und Bußgeldspanne. Innerhalb dieser können die Beamten des Ordnungsamtes abwägen, in welcher Höhe sich die Strafe belaufen wird. In den Bußgeldkatalogen der Städte gibt es Richtwerte dafür. Dabei unterscheiden sich die Richtwerte teilweise leicht von Stadt zu Stadt.

In unserem Bußgeld-Quiz können Sie Ihr Wissen über Verwarngelder bei Ordnungswidrigkeiten in Saarbrücken, Saarlouis, Homburg, Merzig und Sankt Wendel auf die Probe stellen.

Testen Sie Ihr Wissen um Bußgelder

Frage 1 von 9

Was kostet es, eine Zigarettenkippe in Merzig auf den Boden fallen zu lassen?

Artikel mit anderen teilen