Christian Bau, Koch des Jahres 2017 (Foto: dpa/Oliver Dietze)

Saarländischer Sternekoch erhält Bundesverdienstkreuz

  02.10.2018 | 14:00 Uhr

Der saarländische Sternekoch Christian Bau ist am Dienstag mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Er empfing den Orden am Vormittag in Berlin aus den Händen von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Video [aktueller bericht, 02.10.2018, Länge: ab Min. 16:12]
Nachrichten

Zur Begründung für seine Auszeichnung hieß es, Bau trage als Meister der Kochkultur und als kulinarischer Botschafter zu einem positiven Deutschlandbild bei.

Zusammen mit dem Sternekoch aus dem Restaurant Schloss Berg in Perl-Nennig zeichnete Steinmeier 28 weitere Frauen und Männer aus, unter ihnen auch den Komiker Otto Waalkes und den Filmkomponisten Hans Zimmer.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 02.10.2018 berichtet.

Kollegengespräch: "Er betreibt das mit sehr viel Wärme und sehr viel Kenntnis"
Audio [SR 3, Gerd Heger sprach mit Bernhard Stigulinszky, 02.10.2018, Länge: 04:15 Min.]
Kollegengespräch: "Er betreibt das mit sehr viel Wärme und sehr viel Kenntnis"
Sternekoch Christian Bau wurde am Dienstag mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Im SR-3-Gespräch erzählt Bernhard Stigulinszky, der den Sternekoch schon eine Zeit lang kennt, unter anderem, was für ein Typ Bau ist.

Artikel mit anderen teilen