Brand in Dillingen (Foto: Rolf Ruppenthal)

Mehrere Verletzte bei Brand in Dillingen

  04.04.2021 | 17:57 Uhr

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Dillingen sind am Sonntag sechs Menschen verletzt worden. Laut Polizei erlitten zwei Personen schwere Verletzungen, vier weitere wurden leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei war am Sonntag gegen 15.00 Uhr Rauch aus einer Wohnung in dem Haus in der Dillinger Innenstadt gemeldet worden. Zum Zeitpunkt des Feuers befanden sich zwölf Personen in dem Gebäude, einige konnten sich selbst in Sicherheit bringen, anderen mussten von der Feuerwehr gerettet werden.

Insgesamt seien sechs Personen mit Verdacht auf Rauchvergiftung in die umliegenden Krankenhäuser gebracht worden. An dem Mehrfamilienhaus sei erheblicher Sachschaden entstanden.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 04.04.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja