Ein alter Walkman an einer Jeans (Foto: picture alliance / Philipp Schulze/dpa)

Börse für Retro-Fans in Völklingen

  16.11.2019 | 17:52 Uhr

Walkmans, alte Gameboys oder Actionfiguren aus früheren Generationen: Für Retro- und Videospielefans wurden am Samstag auf der 6. Retrobörse Saar in Völklingen alte Schätze präsentiert. Bei vielen Mitmachaktionen konnten sich die Besucher selbst ausprobieren und in der Zeit zurückreisen.

Auf 2000 Quadratmetern sollten auf der Retrobörse Saar neben Verkaufsständen von verschiedenen Retro-Artikeln wie Action-Figuren und Sammelartikeln auch zahlreiche Konsolen aus früheren Generationen zum Spielen und Testen angeboten werden. Außerdem zeigten unter anderem Spieleentwickler ihre neuesten Projekte und YouTuber konnten vor Ort zu Duellen im Livestream herausgefordert werden.  

Video [aktueller bericht am Sonntag, 17.11.2019, Länge: 2:34 Min.]
Alte Videospiele auf der Retrobörse in Völklingen

Das diesjährige Special stand unter dem Motto „Nihon ga daisuki“ – übersetzt bedeutet das so viel wie „ich liebe Japanisch“. Dabei dreht sich alles um Japan, ein kleines Land mit großer Gaming-Kultur.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja