Die beste saarländische Currywurst kommt aus St. Ingbert. (Foto: Pixabay/planet_fox)

Saarlands beste Currywurst kommt aus St. Ingbert

  06.09.2019 | 08:30 Uhr

Die Currywurst feiert ihren 70. Geburtstag. Zu diesem Jubiläum haben wir uns die Frage gestellt, wo es im Saarland die beste Currywurst gibt – und haben unsere Facebook-Nutzer gefragt. Das Ergebnis ist ziemlich eindeutig: Mit Abstand die meisten Stimmen gingen an „Zum Schleppi“ in St. Ingbert.

Saarlands beste Currywürste
Audio [SR 3, Simin Sadgehi, 06.09.2019, Länge: 06:18 Min.]
Saarlands beste Currywürste

Es gibt sie an jeder Straßenecke, auf jedem Fest und sogar fertig verpackt im Supermarkt: Die Currywurst in allen Variationen ist beliebt, auch im Saarland. Aber wer macht eigentlich die beste Wurst? Die klare Antwort unserer Facebook-User:

„Schleppi in St. Ingbert. Die beste Wurst. Und das schon seit Jahrzehnten!!!!“ (Beatrix Kiefer)

„Schleppi in St. Ingbert. Mit Abstand.“, antwortet Fra Nk auf die Frage, wo man die beste Wurst im Saarland bekommt. Und auch für Michaela Lessinger ist es keine Frage: „Schleppi, St. Ingbert, Würstchen, die schmecken und zwei verschiedene Soßen zur Wahl!“

Einige Nutzer geben an, schon lange ihre Currywürste bei Schleppi zu kaufen, teilweise kommen sie dafür sogar aus anderen Städten angereist. Umso schockierter waren sie, als erst vor Kurzem ein Brand in dem Büdchen ausbrach. Der Imbiss wurde kurzzeitig für die Aufräumarbeiten geschlossen, aber schon kurze Zeit nach dem Brand lagen wieder Wüstchen auf dem Grill.

Currywurst selber machen [04.09.2019]
Im September 1949 kam Herta Heuwer in Berlin die Idee zu dem beliebten Imbiss-Klassiker. Viele Köche haben inzwischen ihre eigene Würzmischung kreiert.

Ebenfalls hoch im Kurs bei den Saarländern ist „Kalinski Wurstwirtschaft & Gin Bar“ in Saarbrücken, wenn es um die beste Currywurst geht:

„Kalinski, die Currywurst dort wurde zur besten der Welt gewählt“ (Michael Gros).

Mehrere User loben vor allem die vegetarische Alternative und die Nachhaltigkeit in dem Restaurant. „Kalinski – sogar leckere vegetarische Currywurst!“, findet Alexander Jachmann. Dort gibt es die Currywurst zum Beispiel mit Ziegenkäse, Honig und Thymian oder aber auch mit geröstetem Schinken, Zwiebeln und Crème fraîche.

Für Giuseppe Messina IL Siciliano steht vor allem der Umweltaspekt im Vordergrund: „Bei Kalinski ist die Currywurst mega und man macht etwas für die Nachhaltigkeit – nämlich kein Papier- und Plastikmüll.“

Verschiedene Geschmäcker und Vorlieben

Aber nicht nur die Currywürste in St. Ingbert und Saarbrücken schmecken den Saarländern. Ab dem dritten Platz liegen viele Restaurants und Büdchen dicht beieinander. Bei mehr als 400 Facebook-Nutzern, die unsere Frage nach Saarlands bester Currywurst beantwortet haben, sind unzählige Namen gefallen. Ob es die beste Currywurst also überhaupt gibt, bleibt offen – denn das bleibt Geschmackssache.

Die Umfrage fand nur unter Facebook-Nutzern von SR.de statt und ist nicht repräsentativ.

Artikel mit anderen teilen