Ein Schild einer Baustelle. (Foto: IMAGO / Christian Ohde)

Bauarbeiten am Ostspangen-Kreisel dauern länger

  28.10.2021 | 18:00 Uhr

Die Bauarbeiten an der Saarbrücker Ostspange auf der A620 verzögern sich. Endgültig abgeschlossen sind die Arbeiten vermutlich erst im Dezember. Grund sind Lieferprobleme.

Eigentlich sollten die Bauarbeiten an der Saarbrücker Ostspange auf der A620 bis Anfang November beendet sein. Nun verzögern sich die Arbeiten jedoch um einige Wochen. Die Bauarbeiten seien im Zeitplan, der Schilderlieferant nicht, so Autobahn-GmbH-Sprecher Klaus Kosok.

Video [aktueller bericht, 28.10.2021, Länge 3:11 Min.]
Bauarbeiten am Ostspangen-Kreisel verzögern sich

Da die Schilder aber zur sicheren Verkehrsführung durch den Kreisverkehr notwendig sind, wird es voraussichtlich am ersten Novemberwochenende nur zu einer Teilöffnung des Ostspangenkreisels kommen.

Anfang Dezember sollen Schilder installiert werden

Das bedeutet, dass Autofahrer vom Industriegebiet Ost aus die Autobahnauffahrt in Richtung Saarlouis nutzen oder von Mannheim kommend ins Industriegebiet abfahren können.

Kreisel an der Ostspange: Öffnung verzögert sich wegen Lieferengpässen
Audio [SR 3, Studiogespräch: Simin Sadeghi/Markus Person, 28.10.2021, Länge: 03:09 Min.]
Kreisel an der Ostspange: Öffnung verzögert sich wegen Lieferengpässen

Auf der St. Arnualer Seite ist die Ausfahrt von Saarlouis kommend offen, ebenso die Auffahrt Richtung Mannheim. Nicht möglich bleibt vorerst das Durchfahren des Kreisverkehrs von St.Arnual ins Industriegebiet und umgekehrt. Anfang Dezember sollen dann die Schildertafeln – sofern geliefert – an den neuen Schilderbrücken im Kreisverkehr installiert werden.

Arbeiten vor allem nachts und am Wochenende

Die Arbeiten werden nach Angaben der Autobahn GmbH Angaben am Wochenende oder nachts durchgeführt, um weitere Verkehrsstörungen zu vermeiden. Die Kosten für den kompletten Kreiselumbau liegen bei rund 2,4 Millionen Euro.

Der Ostspangenkreisel wird seit acht Wochen saniert und umgebaut.

Ein Thema im aktuellen bericht am 28.10.2021 im SR Fernsehen.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja