Durchfahrt verboten, Umleitung (Foto: Imago Images/ImageBROKER)

Bauarbeiten auf B 405 Ittersdorf

  10.09.2019 | 08:30 Uhr

Am Mittwoch beginnt der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Erneuerung der Fahrbahn auf der B 405 in der Ortsdurchfahrt Ittersdorf. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende November.

Betroffen ist der Abschnitt der B 405 ab der Einmündung „Bedersdorfer Straße“ bis zur Einmündung „Wallerfanger Weg“ auf einer Länge von rund 1100 Metern. Während der Bauzeit wird der PKW-Verkehr aus Frankreich in Richtung Saarlouis in Form einer Einbahnstraßenregelung einstreifig.  

Für den LKW-Verkehr aus Frankreich wird es eine Umleitung über die L 352 nach Bedersdorf und die L 353 über Düren zurück zur B 405 geben . Die Verkehrsteilnehmer, die aus Saarlouis kommen und in Richtung Frankreich unterwegs sind, müssen in Ittersdorf über die L 353 nach Bedersdorf und die L 352 zurück zur B 405 fahren.

Artikel mit anderen teilen