Eine Bahnstrecke ist wegen Gleisarbeiten gesperrt. (Foto: dpa)

Keine Züge zwischen Neunkirchen und St. Wendel

  29.06.2018 | 20:30 Uhr

Seit dem späten Freitagabend ist die Bahnstrecke zwischen Neunkirchen und St. Wendel gesperrt. Bis zum 8. Juli werden nach Angaben der Bahn die Weichen im Neunkircher Bahnhof erneuert. Ab 9. Juli können die Züge wieder planmäßig fahren.

Video [aktueller bericht, 29.06.2018, ab Min. 14:56 ]
Nachrichten

Während der Sperrung fahren zwischen Neunkirchen und St. Wendel Ersatzbusse, die für die Strecke aber länger brauchen. Betroffen sind die Regionalbahnen zwischen Saarbrücken und Neubrücke und die Regionalexpresszüge zwischen Saarbrücken und Mainz beziehungsweise Frankfurt. Fahrgäste sollen mehr Zeit einplanen. Vom 9. bis 15. Juli ist dann der Streckenabschnitt zwischen Neubrücke und Idar-Oberstein komplett gesperrt.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 29.06.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen