Feuerwehrleute beim Löschen einer Waldböschung (Foto: Florian Jung / Feuerwehr St. Ingbert)

Passanten verhindern mutmaßlich einen Waldbrand

  05.08.2018 | 20:53 Uhr

Zwei Autofahrer haben am Sonntagabend vermutlich einen größeren Waldbrand bei St. Ingbert verhindert. Mit ihren Feuerlöschern könnten sie einen Brand an einer Böschung so lange eindämmen, bis die Feuerwehr vor Ort war.

Die Autofahrer hatten den Brand in der Parallelstraße in Rohrbach, direkt an der Autobahnunterführung, gegen 18.45 Uhr bemerkt. Sie alarmierten die Feuerwehr und hielten das Feuer dann mit ihren eigenen Feuerlöschern in Schach.

Die St. Ingberter Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen an und konnte den mittlerweile schon 50 Quadratmeter großen Bereich schnell löschen. Feuerwehrsprecher Florian Jung ist sich sicher: Ohne das Eingreifen der beiden Autofahrer hätten sich die Flammen schnell auf das nahe Waldgebiet am Kahlenberg ausgebreitet. "Durch die extrem trockene Vegetation hätte dieser Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits größere Flächen ergreifen und zerstören können", so Jung.

Bis Donnerstag weiterhin hohe Waldbrandgefahr

Weitere Informationen
Hitzewelle neigt sich dem Ende [05.08.2018]
Seit Wochen hat die Hitze das Saarland fest im Griff. Zum Wochenbeginn könnte das Thermometer sogar noch einmal ein bisschen weiter in die Höhe klettern - ab Mittwoch steht dann aber ein Wetterumschwung ins Haus.

Auch in den kommenden Tagen ist die Waldbrandgefahr im Saarland weiter hoch. "Da auch die nächsten Tage weiterhin trockenes Wetter vorhergesagt ist, bitten wir weder Feuer zu entfachen noch Zigarettenstummel in den Wald- und Wiesenbereich zu werfen", appelliert Feuerwehrmann Jung.

Der Waldbrandgefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes geht für Montag von einer mittleren Gefährdungsstufe, für Dienstag hingegen von einer "hohen Gefahr" - der vierten von insgesamt fünf Warnstufen - aus.

Die ab der Wochenmitte angekündigten Niederschläge bringen dann aber deutliche Entspannung. Der Warnindex sinkt ab Donnerstag auf die niedrigste Stufe.

Artikel mit anderen teilen