Unfall auf der A 620 (Foto: Becker&Bredel)

Lkw mit Stahlschrott auf A620 umgekippt

  05.12.2018 | 15:41 Uhr

Auf der Auffahrt zur A620 in Güdingen ist am Mittwoch ein Lkw mit einem Container umgekippt. Nach Angaben der Polizei ist der Fahrer des Lastwagens dabei eingeklemmt worden. Der Lkw-Fahrer konnte befreit werden und wurde von Rettungskräften versorgt.

Der Lkw hatte einen 15-Tonnen-Container mit Stahlschrott geladen. Er fuhr wohl zu schnell in die Rechtskurve. Dabei stürzten Teile der Ladung auf die Autobahn.

Die Autobahn in Richtung Saarlouis musste zeitweise gesperrt werden. Nach Angaben der Polizei wurde für die Bergung ein Kran angefordert.

Lkw mit Stahlschrott auf A620 umgekippt
Audio [SR 3, (c) SR Thomas Gerber, 05.12.2018, Länge: 02:46 Min.]
Lkw mit Stahlschrott auf A620 umgekippt

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 05.12.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen