Der Eingang des Klinikums Saarbrücken (Foto: SR)

Klinikum Saarbrücken bei besten Ausbildungsbetrieben

  31.03.2020 | 09:45 Uhr

Die Pflegeschule des Klinikums Saarbrücken gehört dieses Jahr erneut zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben. Das hat eine bundesweite Studie für das Magazin Focus ergeben. Dafür wurden Tausende Unternehmen befragt, darunter 57 städtische Krankenhäuser.

Das Klinikum Saarbrücken ist demnach unter den städtischen Krankenhäusern einer der zwei besten Ausbildungsbetriebe. Bewertet wurden unter anderem Ausbildungserfolg und -vergütung. Personaldirektor Thomas Hesse war sehr erfreut über die Auszeichnung. Sie zeige, dass die Schule für Gesundheitsfachberufe eine qualitativ fundierte Ausbildung biete und über ein engagiertes Lehrerkollegium verfüge. „Unsere Schülerinnen und Schüler können sich darauf verlassen, dass sie auf ihre berufliche Zukunft in Theorie und Praxis optimal vorbereitet werden“, so Hesse.

Insgesamt bietet das Klinikum Saarbrücken im Bereich Pflege 240 Ausbildungsplätze an. Dazu zählen Gesundheitsfachberufe wie Pflegefachmann/Pflegefachfrau, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Pflegefachmann/Pflegefachfrau mit Fachweiterbildung Intensivmedizin und Anästhesie sowie Operationstechnische Assistenz.

Die Studie „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2020“ wurde im Auftrag von Focus Money und Deutschland Test durch das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) realisiert.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 31.03.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja