Bauschild Schießanlage Scheuerhof (Foto: SR)

Schießleistungszentrum Scheuerhof ohne Perspektive

Thomas Gerber   21.10.2020 | 12:11 Uhr

Das Projekt "Schießleistungs- und Biathlonzentrum Saarschleife" ist fast genau zehn Jahre nach dem medienwirksamen Spatenstich offenbar endgültig Geschichte. Die Gemeindeverwaltung Mettlach geht nach eigenen Angaben davon aus, dass es nicht mehr realisiert wird. Ursprünglich vereinbarte Fristen mit dem Investor der Diana Touristik GmbH seien abgelaufen.

Schießleistungszentrum Scheuerhof ohne Perspektive
Audio [SR 3, Thomas Gerber, 21.10.2020, Länge: 01:08 Min.]
Schießleistungszentrum Scheuerhof ohne Perspektive

Im idyllischen Salzbachtal bei Dreisbach sollte nach den ursprünglichen Plänen ein modernes Hotel mit Schießanlagen gebaut werden. Aber nicht nur das: Geplant waren außerdem eine Sommerbiathlonstrecke, eine Büchsenmacherei, eine Wildfleischmetzgerei, eine Brauerei und ein Hubschrauberlandeplatz. 35 Millionen Euro sollten investiert werden. Die Genehmigungen für die sportliche Schießerei mitten im Landschaftsschutzgebiet lagen vor.

Nichts als Schutt bisher

Geblieben ist zehn Jahre danach lediglich ein Haufen Schutt. Die Gebäude des früheren Sanatoriums wurden platt gemacht. Ein überdimensioniertes Bauschild verkündet zwar noch immer, dass hier ein Eldorado für Jäger und Schützen entstehen soll, jedoch gleicht es derzeit eher einer Deponie.

Mettlachs Bürgermeister Daniel Kiefer sagt, er habe letztmals in diesem Frühjahr Kontakt zu dem Investor gehabt. Der habe zwar von weiteren Plänen gesprochen, aber nichts Konkretes gesagt. Für den SR war der Chef der Diana GmbH nicht zu erreichen. Die Freien Wähler erwägen den Bebauungsplan im Gemeinderat zu ändern. Die Fläche könnte durchaus touristisch genutzt werden: Nur naturnaher und sanfter als bisher geplant.

Über dieses Thema hat auch die SR 3-Sendung "Kiosk" am 21.10.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja