Sprechzimmer einer Arztpraxis (Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa-Bildfunk)

Alle Arztpraxen wieder geöffnet

Renate Wanninger   13.05.2020 | 19:44 Uhr

Im Saarland sind es derzeit keine Arztpraxen mehr wegen Corona-Verdachts geschlossen. Das hat eine Nachfrage des SR bei der Kassenärztlichen Vereinigung ergeben. Vor wenigen Wochen hatten deshalb noch insgesamt 22 Arztpraxen im Saarland geschlossen.

Nach Angaben der Kassenärzte haben aber immer noch viele Patienten Bedenken, den Arzt aufzusuchen. Es sei aber sinnvoll, dass Patienten ihre Termine einhielten. Das gelte insbesondere für chronisch Kranke, Patienten mit Tumorverdacht oder mit akuten Beschwerden. Auch Vorsorgeuntersuchungen könnten wahrgenommen werden.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 13.05.2020 berichtet.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja