Verkehr auf der Stadtautobahn (A 620) in Saarbrücken (Foto: Pasquale d´Angiolillo/SR)

Arbeiten auf A620 zwischen Wadgassen und Wehrden

  04.05.2020 | 06:30 Uhr

Auf einem Teilstück der A620 wird ab Mittwoch die Fahrbahn erneuert. In Fahrtrichtung Saarbrücken werden die Asphaltarbeiten zwischen der Anschlussstelle Wadgassen und der Anschlussstelle Völklingen-Wehrden durchgeführt.

Betroffen von den Bauarbeiten ist das Brückenbauwerk der A620 über die Kurt-Nagel-Straße, teilte der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit. Für die Arbeiten wird die rechte Fahrspur gesperrt. Der Verkehr wird einspurig über den linken Fahrstreifen an der Baustelle vorbeigeführt.

Der LfS rechnet mit Verkehrsstörungen und empfiehlt, auf Verkehrsmeldungen zu achten und mehr Fahrtzeit einzuplanen.

Voraussichtlich soll die Maßnahme, je nach Wetterbedingungen, am Donnerstag abgeschlossen sein.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja