Polizeiwagen (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

73-Jähriger bei Sturz vom Rad gestorben

  29.07.2018 | 11:41 Uhr

Im Saarland ist ein Rentner mit seinem Elektrofahrrad gestürzt und dabei ums Leben gekommen. Wie es genau zu dem Sturz kam, ist noch nicht bekannt.

Auf einer Radstrecke zwischen Werschweiler und Niederlinxweiler ist ein 73-jähriger Pedelec-Fahrer tödlich verunglückt. Trotz einer schnellen notärztlichen Versorgung sei der Mann aus St. Wendel am Samstag noch am Unfallort gestorben, teilte die Polizei am Sonntagmorgen mit.

Warum der Senior mit dem Elektrofahrrad stürzte, sei derzeit noch ungeklärt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Artikel mit anderen teilen