Feuerwehrauto (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Einfamilienhaus brannte aus

  24.02.2019 | 09:31 Uhr

Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus ist am Sonntagfrüh hoher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

Im Heusweiler Ortsteil Obersalbach-Kurhof ist am frühen Morgen ein Einfamilienhaus ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei befanden sich die Bewohner im Haus, es wurde aber niemand verletzt. Der Schaden wird auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt.

Wie es zu dem Brand kam ist noch unklar. Der Kriminaldienst der Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Artikel mit anderen teilen