Die Sonne scheint durch gelb gefärbtes Herbstlaub einer Kastanie (Foto: dpa/Frank Rumpenhorst)

Neuer Wetterrekord im Saarland

  13.10.2018 | 15:44 Uhr

Neuer Allzeit-Wetterrekord im Saarland: In Perl-Nennig wurden laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) am Samstagnachmittag 27 Grad gemessen. Ab Montag wird es aber kühler.

Damit ist der bisherigen Rekord für diesen Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnungen übertroffen: 2001 waren es am 13. Oktober in Saarbrücken 24 Grad.

Herbstlicher wird es dann zum Wochenanfang. Nach Angabe des Wetterdienstes MeteoGroup folgt dem größtenteils sonnigen Wochenende deutlich kühleres Wetter. Bereits am Sonntagabend droht aus Richtung Luxemburg Regen. Ab Montag wird das Wetter dann wechselhafter und die Temperaturen erreichen maximal 20 Grad.

Artikel mit anderen teilen