Entgleister Zug in der Nähe des Bouser Bahnhofs (Foto: SR/Oliver Buchholz)

Zug·unfall in Bous

  28.06.2018 | 16:12 Uhr

Am Montag·morgen (25.06.) ist in Bous ein Zug·unfall passiert. Der Zug ist aus den Gleisen gesprungen. In dem Zug waren 60 Menschen. Ein Mann ist mit einem Schock ins Krankenhaus gekommen. Alle anderen Menschen haben sich nicht verletzt.

Was war passiert? Der Zug ist während der Fahrt kaputt gegangen. Im ersten Waggon, also ganz am Anfang des Zuges, ist ein Stück abgebrochen und auf die Gleise gefallen. Der Zug ist darüber·gefahren und deshalb aus den Gleisen gesprungen.

Warum ein Stück des Zuges abgebrochen ist, weiß noch niemand. Der Zug wird nun untersucht.

Bei dem Unfall ist auch das Gleis kaputt gegangen. Es muss repariert werden. Die Züge in Bous fahren deshalb über andere Gleise. Es kann also sein, dass sie nicht pünktlich fahren.

Nachrichten anhören

Zug·unfall in Bous
Audio [SR.de, (c) SR, 28.06.2018, Länge: 01:07 Min.]
Zug·unfall in Bous


Wörterbuch

Gleise

Bahngleise (Foto: dpa)

Auf Gleisen fährt ein Zug. Sie sind die Fahr·bahn für Züge.


Waggon

Ein Waggon ist ein einzelner Wagen in einem Zug.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen