Soforthilfe KFW fuer Unternehmer und Kleinunternehmer in Baden-Wuerttemberg durch Coronaviru (Foto: picture alliance / Eibner-Pressefoto)

Hilfe für die Wirtschaft

  09.04.2020 | 16:00 Uhr

Wegen der Corona-Krise arbeiten viele Betriebe im Saarland nicht. Auch viele Geschäfte sind geschlossen. Die Unternehmen können kein Geld verdienen. Damit sie die Zeit überstehen, bekommen sie Hilfe von der Landes·regierung.

Kleine Unternehmen mit höchsten 10 Angestellten sind von der Krise besonders stark betroffen. Sie haben nicht so viel Geld gespart wie große Betriebe. Deshalb hat die Landes·regierung den kleinen Unternehmen zuerst geholfen. Sie bekommen maximal 10.000 Euro. 10.000 Betriebe haben schon einen Antrag gestellt, um Geld zu bekommen.

Aber auch mittel·große Unternehmen haben es schwer durch die Corona-Krise. Deshalb unterstützt die Landes·regierung auch Unternehmen, die bis zu 100 Mitarbeiter haben. Diese Betriebe bekommen maximal 25.000 Euro.

Die Landes·regierung sagt: Mit dem Geld können die Betriebe hoffentlich über·leben und die Arbeits·plätze retten.

Einige große Unternehmen stellen zur Zeit keine Waren mehr her. Dazu gehört auch Ford. Der Auto·bauer hat sein Werk in Saarlouis bis zum 4. Mai geschlossen.

Das ZF-Werk in Saarbrücken hat wieder angefangen, Teile für Autos zu bauen.


Nachrichten anhören

Hilfe für die Wirtschaft
Audio [SR.de, (c) SR, 09.04.2020, Länge: 01:39 Min.]
Hilfe für die Wirtschaft


Wörterbuch


Landes·regierung

Eine Landes·regierung führt ein Bundes·land. Sie sagt, was in der Politik gemacht wird. Eine Landes·regierung besteht aus dem Minister·präsidenten und mehreren Ministern. Sie kümmern sich zum Beispiel um


  • Bildung
  • Verkehr
  • Geld


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja