NIES - Wenig Wasser in Flüssen und Bächen (Foto: Marc André)

Wenig Wasser in Flüssen und Bächen

 

In den Flüssen und Bächen im Saarland ist zur Zeit viel weniger Wasser als sonst. Das kommt von der starken Hitze. Außerdem hat es in diesem Sommer viel zu wenig geregnet.

Experten sagen: So wenig Wasser war das letzte Mal vor 50 Jahren in den Bächen. Vor allem im Nord-Saarland sind viele Bäche ganz ohne Wasser. Auch in den Flüssen in ganz Deutsch·land ist weniger Wasser als sonst. Deswegen können auf den Flüssen weniger Schiffe fahren. Es kommen auch weniger Schiffe in das Saarland. Das ist schlecht für viele Firmen. Denn viele Schiffe bringen wichtige Güter ins Saarland, die die Firmen für ihre Produkte brauchen - zum Beispiel für Stahl. Im Nachbar·land Frank·reich gibt es zur Zeit sogar so wenig Wasser, dass die Leute Wasser sparen müssen. Das bedeutet: Sie dürfen ihre Autos zurzeit nicht waschen und kein Wasser in ihre Swimming Pools machen.


Nachricht anhören

Wenig Wasser in Flüssen und Bächen
Audio [SR.de, (c) SR, 11.08.2022, Länge: 01:20 Min.]
Wenig Wasser in Flüssen und Bächen


Wörterbuch


Experte

Ein Experte ist jemand, der von einer Sache mehr weiß als andere. Experten werden auich Fach·leute genannt.


Produkt

Ein Produkt ist etwas, das von einer Firma hergestellt und dann verkauft wird. Meistens wird das in Fabriken gemacht. Ein Auto ist zum Beispiel ein Produkt. Aber zum Beispiel auch ein Brot, das von einem Bäcker gebacken wird.


Swimming Pool

Ein Swimming Pool ist ein Schwimmbecken. In Deutschland werden vor allem private Schwimmbecken im eigenen Garten Swimming Pool genannt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja