Sondersitzung zum Missbrauchsskandal (Foto: SR)

Konzept für Kinder·schutz an der Uni·klinik

  25.07.2019 | 16:00 Uhr

Die Uni·klinik Homburg hat ein neues Konzept für mehr Kinder·schutz präsentiert. Das Kranken·haus reagiert damit auf den Missbrauchs·skandal. Ein Arzt soll jahrelang Kinder sexuell missbraucht haben. Das Konzept soll das in Zukunft verhindern. Mit·arbeiter werden extra ge·schult, um Missbrauch früher zu erkennen.

Die Uni·klinik Homburg will bei neuen Mit·arbeitern genauer hin·schauen. Sie müssen ein besonderes Zeugnis vor·legen, wenn sie mit Kindern oder Jugendlichen arbeiten.

Außerdem gelten neue Verhaltens·regeln. Bei Unter·suchungen sollen in Zukunft auch die Eltern und ein weiterer Arzt mit dabei sein. Das soll mögliche Täter ab·schrecken.

Der Missbrauch ist zwischen den Jahren 2010 und 2014 möglicher·weise in fast 60 Fällen passiert.

Eine wichtige Frage ist: Wann hat das Gesundheits·ministerium von dem Skandal erfahren? Die Eltern der Kinder wissen erst seit kurzem von dem möglichen Missbrauch.

Nachrichten anhören

Konzept für Kinder·schutz an der Uni·klinik
Audio [SR.de, (c) SR, 25.07.2019, Länge: 01:25 Min.]
Konzept für Kinder·schutz an der Uni·klinik


Wörterbuch


Universitäts·klinik

Eine Universitäts·klinik ist ein Kranken·haus. Dort lernen nicht nur Studenten Medizin. An einer Universitäts·klinik wird auch geforscht. Das bedeutet: Mediziner suchen zum Beispiel nach neuen Wirk·stoffen oder unter·suchen un·bekannte Krank·heiten. Das kurze Wort für Universitäts·klinikum heißt Uni·klinik.


Gesundheits·ministerium

Das Gesundheits·ministerium ist ein Teil der Regierung des Saarlandes.


Umfrage

Wir möchten unsere Nachrichten in einfacher Sprache weiter verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Meinung.

Persönliche Daten
Frage 1: Warum nutzen Sie die Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 2: Sind Sie zufrieden mit dem Angebot der Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 3: Hören Sie sich die Nachrichten in einfacher Sprache auch an?
Frage 4: Was gefällt Ihnen gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 5: Was gefällt Ihnen weniger gut an den Nachrichten in einfacher Sprache?
Frage 6: Was können wir für Sie noch verbessern bei den Nachrichten in einfacher Sprache?
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen